ImpressumDatenschutz
header image

EU-Biozid-VO (Nr. 528/2012): In-Situ-Geräte für
die Desinfektion von Trink- und Badewasser

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Bei Fragen zur Umsetzung der EU-Biozid-VO (z.B. Registrierung, Bewertung und Zulassung von Biozidprodukten) wenden Sie sich bitte an das REACH-CLP-Biozid Helpdesk der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA):

REACH-CLP-Biozid Helpdesk


Als Mitglied oder bei Interesse an einer Mitgliedschaft in den beteiligten Verbänden der Allianz und branchenspezifischen Fragen, wenden Sie sich bitte jeweils direkt an Ihre Ansprechpartner im Verband:

Bundesverband Schwimmbad & Wellness (bsw)

Deutsche Gesellschaft für das Badewesen (DGfdB)

Deutsche Sauna-Bund (DSB)

Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW)

European Waterpark Association (EWA)

Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach (figawa)

Internationale Akademie für Bäder-, Sport- und Freizeitbauten e.V. (IAB)

Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen (IAKS)


Bei allgemeinen Fragen, Anmerkungen, für Feedback zur Website oder als Hersteller von In-Situ-Geräten wenden Sie sich gerne direkt an die figawa:

E-Mail: biozid-isg@figawa.de

Ansprechpartner: Dipl.-Wirtschafts-Ing. Gotthard Graß (Hauptgeschäftsführer)
+49 221 - 37668 - 50

  Hanna Seeck (Projektmanagement)
+49 221 - 37668 - 39